Diabetologische Praxis
Internistische Praxis

„Gesundheit ist nicht alles,
aber ohne Gesundheit ist alles nichts.“

Arthur Schopenhauer (deutscher Philosoph, Autor, Hochschullehrer)

„Gesundheit ist nicht alles,
aber ohne Gesundheit ist alles nichts.“

Arthur Schopenhauer (deutscher Philosoph, Autor, Hochschullehrer)

Wir sind akademische Lehrpraxis für Allgemeinmedizin

Wir sind Akademische Lehrpraxis
für Allgemeinmedizin.

Focus Empfehlung – Diabetologe in Schaumburg 2017

FOCUS-Empfehlung:
Diabetologie 2017.

QScert – DIN EN ISO 9001:2015

QScert Zertifizierung der Praxisgemeinschaft nach
DIN EN ISO 9001:2015.

Leistungen
Termine / Sprechzeiten / Telefonzeiten

Unser Leistungsspektrum

Diabetologie

  • Abklärung eines Verdachts
    auf Diabetes mellitus

  • Therapie, Medikamenten-/Insulin-Einstellung, Behandlung von Patienten

    • mit Diabetes mellitus Typ 1 oder 2
    • mit Gestationsdiabetes
    • mit einer Insulinpumpe
  • Schulungsangebot für Diabetiker
    als Einzel- oder Gruppenschulungen

  • Labordiagnostik in unserer Praxis

  • Blutzuckermessung

  • Langzeitblutzucker Hba1c

  • Micraltest

  • Auswertung Blutzuckermesstabellen

  • Ernährungsberatung

  • Untersuchung der Füße auf
    Nervenschädigungen durch
    einen Diabetes mellitus

  • Durchblutungsmessungen (Doppler)

  • Untersuchung der Niere
    (Albuminausscheidung im Harn,
    Sonographie)

  • DMP Diabetes mellitus

Innere Medizin, hausärztlich

  • EKG und Belastungs-EKG

  • Lungenfunktionstest

  • Ultraschalluntersuchungen

    • Bauchorgane
    • Schilddrüse
    • Gefäße
    • Intima Media Dicke
  • Langzeit-Blutdruckmessung/-auswertung

  • Hautkrebsscreening

  • Laboruntersuchungen direkt in der Praxis

    • Blutgerinnungsmessung (INR)
    • Entzündungsfaktoren im Blut (CRP)
    • Urinuntersuchungen
  • Triage (Herzinfarkschnelltest / Lungenembolieschnelltest)

  • DMP Koronare Herzkrankheit (KHK)

  • Check up

  • Impfberatung für Reisen
    und Routineimpfungen

Unser Leistungsspektrum

  • Abklärung eines Verdachts
    auf Diabetes mellitus

  • Therapie, Medikamenten-/Insulin-Einstellung, Behandlung von Patienten

    • mit Diabetes mellitus Typ 1 oder 2
    • mit Gestationsdiabetes
    • mit einer Insulinpumpe
  • Schulungsangebot für Diabetiker
    als Einzel- oder Gruppenschulungen

  • Labordiagnostik in unserer Praxis

  • Blutzuckermessung

  • Langzeitblutzucker Hba1c

  • Micraltest

  • Auswertung Blutzuckermesstabellen

  • Ernährungsberatung

  • Untersuchung der Füße auf
    Nervenschädigungen durch
    einen Diabetes mellitus

  • Durchblutungsmessungen (Doppler)

  • Untersuchung der Niere
    (Albuminausscheidung im Harn,
    Sonographie)

  • DMP Diabetes mellitus

  • EKG und Belastungs-EKG

  • Lungenfunktionstest

  • Ultraschalluntersuchungen

    Bauchorgane
    Schilddrüse
    Gefäße
    Intima Media Dicke

  • Langzeit-Blutdruckmessung/-auswertung

  • Hautkrebsscreening

  • Laboruntersuchungen direkt in der Praxis

    Blutgerinnungsmessung (INR)
    Entzündungsfaktoren im Blut (CRP)
    Urinuntersuchungen

  • Triage (Herzinfarkschnelltest / Lungenembolieschnelltest)

  • DMP Koronare Herzkrankheit (KHK)

  • Check up

  • Impfberatung für Reisen
    und Routineimpfungen

Diabetologie

Diabetes ist kein Zuckerschlecken

Diese Praxis ist seit 1999 als Diabetologische Schwerpunktpraxis (DSP) von der Kassenärztlichen Vereinigung zur medizinischen Versorgung und Betreuung von Diabetes-Patienten anerkannt.

Besteht der Verdacht auf einen Diabetes, klären wir dies durch spezielle Untersuchungsmethoden.
Wurde die Diagnose bereits gestellt, ermöglichen wir Ihnen den bestmöglichen Umgang mit Ihrer „Zuckerkrankheit“ und helfen Ihnen dabei, mögliche Folgeerkrankungen zu reduzieren.

Unsere Aufgabe sehen wir darin, Sie auf dem Weg zu Ihrem persönlichen Behandlungsziel zu unterstützen. Wir bieten Ihnen eine moderne Diabetestherapie, die auf Sie persönlich abgestimmt ist.

Herr Dr. med. Hans-Rudolf Werner ist Mitglied im VNDN (Verband der niedergelassenen Diabetologen Niedersachsens e.V.). Vor dem Hintergrund, Diabetikern in Niedersachsen eine hochwertige ärztliche Versorgung zu bieten, nehmen wir als Schwerpunktpraxis das regelmäßige Fortbildungsangebot des VNDN und der Ärztekammer Niedersachsen wahr.

Unser Schulungsangebot für Sie

Damit Sie als Diabetiker Ihren Alltag weiterhin aktiv erleben, gestalten und genießen können…

  • lernen Sie „Ihren“ Diabetes kennen

  • informieren wir Sie über den Umgang mit Ihrem Insulin bzw. über die Wirkungsweise Ihrer Tabletten

  • werden Sie sicherer im Umgang mit zu niedrigen oder hohen Blutzuckerwerten

  • erklären wir Ihnen, warum Sie auf Ihre Haut und Ihre Füße achten sollten

  • stellen wir Ihnen Möglichkeiten einer gesunden Ernährung vor

Ernährungsberatung

Wir sehen unsere Aufgabe darin, Ihnen Alternativen für eine gesunde Ernährung, die auf Ihren Diabetes abgestimmt ist, aufzuzeigen.

  • Ihre Ernährung sollte in einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Ihrer Bewegung im Alltag, Ihrem Diabetes, Ihrer Körpergröße und Ihrem Alter stehen

  • Es gibt durchaus gut schmeckende Lebensmittel, die zudem gesund für Sie sind

  • Lebensmittel wirken sich sehr unterschiedlich auf Ihren Blutzucker aus

  • Einige Lebensmittel machen Hunger auf mehr, andere wiederum sorgen für ein anhaltendes Sättigungsgefühl

Gemeinsam mit Ihnen, erarbeiten wir gern Ernährungsempfehlungen, die auf Ihren Diabetes abgestimmt sind.

Wir sind eine Fußambulanz (Anerkennung durch die kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN))

Die Entstehung nicht heilender Wunden an den Füßen ist eine der folgenreichsten Komplikation bei einem Diabetes mellitus.

Der Grund für die Entstehung von Fußwunden ist eine diabetesbedingte Nervenschädigung und/oder eine Durchblutungsstörung der Beine. In Verbindung mit ungeeignetem Schuhwerk entstehen Hautschäden, die eine schlechte Wundheilung aufweisen. Als Diabetiker sollten Sie Ihre Füße regelmäßig inspizieren und bequemes Schuhwerk benutzen. Denn durch intensive Fußkontrolle, geeignetes Schuhwerk und eine sorgfältige Pflege lassen sich Komplikationen durchaus vermeiden!

Schenken Sie Ihren Füßen erhöhte Aufmerksamkeit und scheuen Sie sich nicht, uns Auffälligkeiten zu zeigen! Wir behandeln solche Wunden nach modernsten Kriterien der stadiengerichteten Wundbehandlung.

Fort- und Weiterbildungen

Ihr Wohlergehen ist unser Ziel. Um Ihnen fortwährend eine kompetente Behandlung/Therapie Ihres Diabetes bzw. Ihrer zusätzlichen Krankheitsbilder anbieten zu können, nehmen Herr Dr. Werner und das Praxisteam regelmäßig an internen und externen Fortbildungen wie an Kongressen teil.

Termine / Sprechzeiten / Telefonzeiten

Termine / Notfälle

Bitte vereinbaren Sie immer einen Behandlungstermin. Sollten Ihre Beschwerden über Nacht eingetreten sein, sind wir ab 7.30 Uhr telefonisch für Sie erreichbar – benachrichtigen Sie uns bitte, bevor Sie persönlich erscheinen.

Sie werden zu uns überwiesen / Ihr Arzt hat Urlaub

Bevor Sie persönlich die Praxis zwecks einer Behandlung aufsuchen, vereinbaren Sie unbedingt einen Behandlungstermin.

Termine für Diabetes-Neupatienten

Um Ihre diabetologische Erstbehandlung passend terminieren zu können, benötigen wir von Ihrem Hausarzt einige Angaben zu Ihrem Krankheitsbild. In der Regel liegt Ihrem Hausarzt dafür ein entsprechendes Formular von uns vor, welches wir ausgefüllt benötigen. Unser Diabetesteam wird nach Beurteilung der Angaben Kontakt zu Ihnen aufnehmen. Sollte Ihrem Hausarzt das Formular nicht vorliegen, senden wir ihm dies gern auf Anforderung zu,

Bitte beachten Sie in Ihrem eigenen Interesse unsere Hinweise, da wir ansonsten der Vielzahl unangemeldeter Patienten, bei allem Verständnis für die jeweilige Krankheitssituation, nicht gerecht werden können. Für unsere einbestellten Patienten möchten wir dadurch bedingte erhebliche Terminverzögerungen vermeiden.

Sprechzeiten in der Praxis

Montags 7:30 Uhr bis 12:00 Uhr 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Dienstags 7:30 Uhr bis 12:00 Uhr 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwochs 7:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstags 7:30 Uhr bis 12:00 Uhr 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitags 7:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Telefonzeiten

Montags 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Dienstags 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwochs 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstags 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitags 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Termine / Sprechzeiten / Telefonzeiten

Termine / Notfälle

Bitte vereinbaren Sie immer einen Behandlungstermin. Sollten Ihre Beschwerden über Nacht eingetreten sein, sind wir ab 7.30 Uhr telefonisch für Sie erreichbar – benachrichtigen Sie uns, bevor Sie persönlich erscheinen.

Sie werden zu uns überwiesen / Ihr Arzt hat Urlaub

Bevor Sie persönlich die Praxis zwecks einer Behandlung aufsuchen, vereinbaren Sie unbedingt einen Behandlungstermin.

Termine für Diabetes-Neupatienten

Um Ihre diabetologische Erstbehandlung passend terminieren zu können, benötigen wir von Ihrem Hausarzt einige Angaben zu Ihrem Krankheitsbild. In der Regel liegt Ihrem Hausarzt dafür ein entsprechendes Formular von uns vor, welches wir ausgefüllt benötigen. Unser Diabetesteam wird nach Beurteilung der Angaben Kontakt zu Ihnen aufnehmen. Sollte Ihrem Hausarzt das Formular nicht vorliegen, senden wir ihm dies gern auf Anforderung zu,

Bitte beachten Sie in Ihrem eigenen Interesse unsere Hinweise, da wir ansonsten der Vielzahl unangemeldeter Patienten, bei allem Verständnis für die jeweilige Krankheitssituation, nicht gerecht werden können. Für unsere einbestellten Patienten möchten wir dadurch bedingte erhebliche Terminverzögerungen vermeiden.

Sprechzeiten in der Praxis

Montags
8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Dienstags
8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Mittwochs
8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Donnerstags
8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Freitags
8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Telefonzeiten

Montags
7.30 Uhr bis 12.00 Uhr
14.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Dienstags
7.30 Uhr bis 12.00 Uhr
14.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Mittwochs
7.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Donnerstags
7.30 Uhr bis 12.00 Uhr
14.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Freitags
7.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Kontakt

Praxis Dr. med. Hans-Rudolf Werner
Hauptstraße 11, 31542 Bad Nenndorf

Tel.: 05723 / 23 20
Fax: 05723 / 799 328

info@praxisdiabetes.de
www.praxisdiabetes.de